Panna Cotta

1. Erdbeeren waschen, putzen oder auftauen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Vanilleschote und -mark langsam in der Sahne aufkochen und bei kleiner Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen.
2. Inzwischen Erdbeeren mit Orangenmarmelade und Puderzucker pürieren. Nach Belieben mit Orangenlikör abschmecken.
3. Gelatine tropfnass in die heiße Sahne einrühren. 6 Portionsförmchen kalt ausspülen. Sahnecreme einfüllen. Abkühlen lassen. Mindestens
6 Stunden, am besten aber über Nacht zugedeckt kalt stellen.
4. Sahnecreme mit einem Messer vom Rand lösen, eventuell Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen. Creme auf Teller stürzen. Mit Erdbeersauce, Minze und Puderzucker garnieren.

Zutaten für 6 Personen
350 g Erdbeeren
4 Blatt weiße Gelatine
1 Vanilleschote
500 g Schlagsahne
75 g Zucker
2-3 EL Orangenmarmelade
1-2 EL Puderzucker
nach Belieben Orangenlikör
Minzeblättchen

Nährwertangaben

Pro Portion
Energie 462 kcal
Eiweiß 6 g
Fett 25 g
Kohlenhydrate 55 g