Pumpernickel

1. Hefe in Buttermilch auflösen.
2. Alle Zutaten miteinander vermengen, gut durchkneten und bei 150 °C ca. 3 Stunden im Backofen backen.

Pumpernickel ist ein Vollkornbrot aus der westfälischen Küche. Einer Legende nach soll der Name auf Napoleon zurück gehen, der das Brot als gerade gut genug für sein Pferd „Nickel“ hielt: „Bon pour Nickel“.

Zutaten für 1 Brot
500 g Vollkornmehl (Weizen/Dinkel)
280 g Roggenschrot
280 g Weizenschrot
150 g Sesam
150 g Leinsamen
100 g Sonnenblumenkerne
1 l Buttermilch
3 Würfel Hefe
2 EL Salz
2-4 EL Rübenkraut (je nach Geschmack)

Nährwertangaben

Pro Scheibe

139 kcal
4,5 g Fett
18 g Kohlenhydrate
5 g Eiweiß